Aktuelles

Projekte   Termine   News

Projekte   Termine   News

 

Projekte

Februar 2019

Bei der Videoreihe kommen verschiedene Protagonisten zu Wort und beschreiben das Leben im Caritas Kinderdorf aus ihrer jeweiligen Perspektive. Hier berichtet eine Ehemalige über ihre Zeit im Kinderdorf.

Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, gehen wir aktiv auf pädagogische Fachkräfte zu. Das Internet wird dabei zur Speerspitze der Personalmarketingstrategie. Active Sourcing und Social Media Recruiting mithilfe eines Films, der potenziellen pädagogischen Fachkräften das Berufsbild der Kinderdorfmutter vermittelt. Unser Konzept und Drehbuch wurde von Spreadfilms umgesetzt.

Januar 2019

Imagefilm für Caritas Kinderdorf Irschenberg
Unser Konzept und Storyboard wurde filmerisch perfekt umgesetzt von Spreadfilms in Traunstein.

Dezember 2018

Entwicklung einer Weihnachtskarte mit Umschlag.

     

Entwicklung und Produktion eines Weihnachts-Banners zum Einsatz bei Spendenübergaben, Dekoration des Gemeinschaftshauses, Christkindlmarkt.

Oktober 2018

Faltblatt zur Beschreibung der unterschiedlichen Kinderdorffamilien als Kernangebot des Caritas Kinderdorfs Irschenberg.

November 2018

Flyer zur Gewinnung von Spendern und Mitgliedern für den Förderverein Caritas Kinderdorf Irschenberg e.V.

        

September 2018

Pressearbeit und Pressefotografie für Corporate Social Responsibility Maßnahme der Q_Perior AG im Caritas Kinderdorf Irschenberg.

August 2018

MAKING OF

Wir haben unserem Kunden empfohlen, einen Image Film und einige Video Clips zu drehen und dafür ein Storyboard geschrieben, das Spreadfilms nun kreativ umsetzt. Hier ein paar Impressionen vom ersten Drehtag, der überwiegend aus Interviews bestand mit der dienstältesten Kinderdorfmutter, einer Ehemaligen aus dem Caritas Kinderdorf Irschenberg und dem Dorfleiter. Laut unserem Konzept verfolgen wir mit den Filmen folgende Zielsetzung:

  • Erhöhung des Bekanntheitsgrades des Caritas Kinderdorfs im deutschsprachigen Raum.
  • Aktualisierung und Profilierung der Kinderdorffamilien als stationäres Kernangebot der Marke Caritas Kinderdorf Irschenberg.
  • Erhöhung des Bekanntheitsgrades des Berufes der Hausmutter, -vater, bzw. -eltern.
  • Positionierung der Einrichtung als kompetenten Anbieter sozialer Dienste in der Jugendhilfe und attraktiven Arbeitgeber.
  • Gewinnung neuer Hausmütter, -väter, bzw. -eltern

Zielgruppen:

  • Allgemeine interessierte Bevölkerung
  • Bestehende und neue Mitarbeiter
  • Meinungsbildner und Multiplikatoren
  • Bestehende und neue Spender
  • Ehemalige Betreute

Wir sind nach dem ersten Drehtag zuversichtlich, dass die Filme einen guten Eindruck von der Arbeit des Caritas Kinderdorfs vermitteln und das Leben im Caritas Kinderdorf widergespiegeln. Weitere Bilder finden Sie auf Facebook mit einem Klick auf die Fotos.

    

Juli 2018

Pressearbeit für Caritas Kinderdorf: Auszeichnung durch den Bayerischen Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz Marcel Huber „ÖkoKids – KindestageseinRICHTUNG NACHHALTIGKEIT“ Berichterstattung: Miesbacher Merkur (siehe Link) , Oberbayerisches Volksblatt, u.v.a. (Foto: umweltbildung_bayern.de)

Pressearbeit und Pressefotografie für Corporate Social Responsibility Maßnahme der Fa. ANSYS Germany im Caritas Kinderdorf Irschenberg.


Konzeption, Gestaltung und Druck einer Broschüren für das sonderpädagogische Förderzentrum, Rupert-Egenberger-Schule, Bad Aibling

Konzeption, Gestaltung und Druck eines Faltblatts, das das Angebot der Straffälligenhilfe für Jugendliche und junge Erwachsene beschreibt. Im Auftrag der Caritas Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Rosenheim.

Juni 2018
Gestaltung und Druck von zwei Broschüren für die Caritas Kinder-, Jugend- und Familienhilfe (Regionalbüro Rosenheim)

     
Gestaltung und Druck einer Broschüre für die Caritas Mittagsbetreuung

Mai 2018
Gestaltung und Druck eines Veranstaltungsplakats

April 2018
Gestaltung und Mediaplanung für Anzeigen für Caritas Sozialstation.

           

April 2018
Spendenmarketing: Entwicklung eines Flyes zur Ansprache von potentiellen Spendern.

März 2018
Spendenmarketing: Gestaltung einer Osterkarte, die an Förderer und Spender verschickt werden wird.

Februar 2018
Pressearbeit und -fotografie anläßlich des Besuchs des Geschäftsführer von Caritas Indien.

Januar 2018
Aktualisierung des von uns gestalteten Logos für die 21. Offene Deutschen Meisterschaften der Kinderdörfer.

Dezember 2017 
Corporate Design: Aktualisierung der von uns entworfenen Praxisausstattung für einen niedergelassenen Arzt, bestehend aus Visitenkarten, Briefpapier, Kuverts, Terminkarten und Privatrezept.
#Ärztemarketing #CD #CI 

November 2017 
Marketingvortrag anläßlich der Vector-Days, einem Seminar für CAD-Anwender von VectorWorks in Grafing bei München. Zielgruppe sind Architekten, Innenarchitekten, Tischler, Schreiner, Messebau, etc.

November 2017 
Neues Content-Management-System für drei Kunden eingeführt, inklusive der Schulung der Mitarbeiter(innen).

Oktober 2017
Weiterer Ausbau der Social Media Kanäle für das Caritas Kinderdorf Irschenberg. Neben dem Facebook-Account bertreuen wir nun auch den Instagram-, Twitter-Account und YouTube Kanal im Namen unseres Kunden. #Content

September 2017
Entwicklung eines Displays zur Stärkung der Arbeitgebermarke bei Veranstaltungen und Messen. #Employer #Branding, #Recruiting

Juli 2017 
Mit einem professionellen Auftritt wird sich das Sozialraumteam zukünftig in Rosenheim präsentieren. Die einheitliche Gestaltung des Pavillons, Roll-up Displays und der Beach Flag gibt den Mitarbeitern des Jugendamts Rosenheim, Caritas Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, der Stadt Rosenheim und dem Kinderschutzbund ein Gesicht nach außen und lädt ein zum Dialog. #Sozialmarketing #Sozialraumorientierung #Stadtteilarbeit

Juli 2017 
Pressearbeit und Fotografie anläßlich des Besuchs des Präsidiums des Bayerischen Landtags im Caritas Kinderdorf Irschenberg. (Bildnachweis: Bildarchitv Bayerischer Landtag, Foto: Rolf Poss).

Juni 2017 
Entwicklung einer Recruting Konzeption, um dem Fachkräftemangel mit wirksamen Maßnahmen entgegen zu treten. Das Personalpolitik-Konzept besteht aus einem Analyseteil (Macro-, Microanalyse), einem Strategieteil und einer Empfehlung geeigneter Maßnahmen, wie Pressearbeit, Karriere Website, Employer Branding, Social Media Recruiting, Active Sourcing, Lebenslauf-Datenbank, Messen und Veranstaltungen.

Juni 2017
Konzeption und Gestaltung eines Roll up Display

Mai 2017 
Konzeption und Gestaltung von Einladungskarten und Veranstaltungsplakaten für Caritas; Sozialmarketing


 



Mai 2017
Konzeption und Gestaltung von drei Faltblättern zur Beschreibung des Leistungsangebots des Privaten Sonderpädagogischen Förderzentrums mit schulvorbereitender Einrichtung und mobilem sonderpädagogischen Dienst. Sozialmarketing

 

April 2017 
Konzeption und Gestaltung einer neuen 16-seitigen Imagebroschüre zur Beschreibung des Leistungsangebots im Bereich der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Einsatzgebiete: Information von Entscheidungsträgern und Multiplikatoren, Sozialmarketing, Spendenmarketing, Öffentlichkeitsarbeit.

Februar 2017 
Konzeption und Gestaltung von Roll up Displays

  

29.01.17 Chiemgau Team Trophy 
Die dritte Auflage des von uns konzipierten Erlebnislanglaufs ohne Zeitnahme fand in diesem Winter statt. Keine Rennhektik, dafür Zeit zum Genießen mit Freunden und Kollegen. Das ist die Chiemgau Team Trophy. Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr eine weitere Steigerung der Teilnehmerzahlen errreichen konnten. 78 Teams mit 475 Läufern gingen bei strahlendem Wetter in die 43 km lange Loipe. Ausrichter sind die Gemeinden Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl. Veranstalter: Wechselszene Sven Hindl GmbH. 

Neues Corporate Design für Senioreneinrichtung
Für das Alten- und Pflegeheim Siegsdorf konnten wir ein komplett neues Erscheinungsbild inklusive eines neuen Logos entwickeln. Der neue Auftritt spiegelt sich in den ersten Printmitteln wieder, wie Faltblatt, Flyer sowie der Geschäftsausstattung bestehend aus Briefbogen und Visitenkarten.

 

 

Fachinformationen und Faltblätter für Caritas
Wir haben viele langjährige Kunden, die im sozialen Bereich tätig sind, für die wir sehr gerne arbeiten. Sei es im Bereich der Presse-und Öffentlichkeitsarbeit oder im klassischen Marketing. Es macht Spaß, die Öffentlichkeit auf die wichtige Arbeit dieser Einrichtungen hinzuweisen und im Idealfall Spenden hierfür zu generieren. Auch hier können wir sehr gute Erfolge für unsere Kunden verbuchen. Aktuell haben wir eine Reihe von Printmittel nach dem neuen Corporate Design des Caritasverbandes entwickelt, die sich an die Kinder, Jugendliche und Familien bzw. an die Jugendämter richten.

                

Mitgliederversammlung Förderverein Caritas Kinderdorf Irschenberg e.V. Seit vielen Jahren beraten wir das Kinderdorf in Fragen des Marketings, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Durch eine stringente Kommunikation ist es gelungen den Bekanntheitsgrad des Kinderdorfs zu erhöhen und eine Marke zu etablieren. Beides schlägt sich in einer deutlichen Erhöhung der Spendeneinnahmen nieder. Auch in diesem Jahr bewegen sich diese erfreulicherweise auf hohem Niveau. Gerne leiste ich meinen Beitrag im Förderverein Caritas Kinderdorf Irschenberg e.V., den ich auch in diesem Jahr mit einer Spende in Höhe von 2.000 EUR unterstützt gabe. Dasfür müssen unsere Kunden auf Weihnachtsgeschenke verzichten, was sie sicher gerne verkraften werden.

Fachinformation und Faltblatt für Caritas
Stationäre Hilfen im Caritas Kinderdorf Irschenberg

                    
 

Vorlesungen an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V., München, Studiengang Kommunikationswirt 

22./23.04.16 Workshop Marketing-Konzeption
12.04.16 Vertiefung Kommunikationsinstrumente

09.03.16  Vortrag "Schritt für Schritt zum Marketingkonzept" (offen für Gäste)
02./03.03.16 Workshop Marketing Management Prozess
24.02.16 Marketingmix, Kommunikationspolitik, Copy Strategy
23.02.16 Marketingmix, Preis-, Distributionspolitik
18.02.16 Marketingmix, Produktpolitik
17.02.16 Marketingziele, -zielgruppen, Positionierung
16.02.16 Marketingstrategie
11.02.16 SWOT-Analyse
10.02.16 Mikroanalyse
04.02.16 Makroanalyse

21.02.16 Chiemgau Team Trophy 
Zweite Auflage des neu konzipierten Erlebnislanglauf ohne Zeitnahme. Keine Rennhektik, dafür Zeit zum Genießen mit Freunden und Kollegen. Das ist unser Konzept für die Chiemgau Team Trophy für die Gemeinden Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl. Doppelte Teilnehmerzahl im Vergleich zum Vorjahr. Veranstalter: Wechselszene Sportpromotion. 

12/2015 Entwicklung Vermarktungsunterlage für den Kreissportbund Erzgebirge
Konzeption einer Unterlage zur Gewinnung von Sponsoren für die Erzgebirgsspiele.

04.12.15 Bericht auf Sky
Dank an Sky Deutschland für den Bericht über unsere Stipediantin. Sie hat das Sportmarketingstudium an der BAW absolut bereichert. Eine tolle Erfahrung für uns als Dozenten und alle Studierenden. Das gilt auch für unseren Sportler vom Deutsches Para Skiteam Alpinhttp://www.sky.de/programm-entdecken/mediathek/videos-insidereport/4642481501001

02.12.15 Vorlesung Kommunikationspolitik im Studiengang Kommunikationswirt
Dozententätigkeit an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

02./09.12.15 Sprechstunde Diplomarbeit
Betreuungsdozent an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

Bewerbung der 2. Chiemgau Team Trophy 2016 läuft.
Erlebnislanglauf unter der Schirmherrschaft von Staatsminister Joachim Hermann

November Entwicklung Vermarktungsunterlage TuS Bad Aibling Firegirls
2. Damen-Basketball-Bundesliga

25.11.15 Abschlusspräsentation BAW Agenturarbeit im Studiengang Sportmarketing
Betreuungsdozent an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

23.11.15 Vorlesung Markt- und Wettbewerbsanlyse im Studiengang Kommunikationswirt
Dozententätigkeit an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

11./17.11.15 BAW Agenturarbeit im Studiengang Sportmarketing
Betreuungsdozent an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

Oktober - Entwicklung einer Positionierung und eines Leitbildes für TAB Fireballs
Unterstützung bei der Entwicklung einer Imagebroschüre für TuS Bad Aibling Fireballs.

Oktober - Förderverein Caritas Kinderdorf Irschenberg e.V.
Um neue Mitglieder zu generieren und neue Spender zu gewinnen, wurden neue Flyer entwickelt, gestaltet und gedruckt.

                    

06./14./28.10.15 2. BAW Agenturarbeit, Studiengang Sportmarketing
Betreuungsdozent an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

01.10.15 Vorlesung im Studiengang Kommunikationswirt z.T. Markt- und Wettbewerbsanlyse
Dozententätigkeit an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

29.09.15 Rebriefing BAW Agenturarbeit im Studiengang Sportmarketing
Betreuungsdozent an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

23.09.15 Besprechungstermin Themen für Diplomarbeiten im Studiengang Sportmarketing

Betreuungsdozent an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

22.09.15 Briefing BAW Agenturarbeit im Studiengang Sportmarketing
Dozententätigkeit an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

16.09.15 Sports PR Vorlesung im Studiengang Sportmarketing
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Dozententätigkeit an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing, München.

08. - 09.09.15 Marketing Vorlesung im Studiengang Sportmarketing
Marketing Management Prozess Workshop FC BAYERN Erlebniswelt, Marketingmix, Umsetzung, Informationsveranstaltung zur anstehenden Diplomarbeit an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing.

Juli - Sommerwerbung für Chiemgau Team Trophy 2016 steht.
Um die Sommergäste im Chiemgau bereits jetzt über die Langlaufveranstaltung zu informieren, wurden Plakate und Flyer gedruckt sowie Anzeigen bereitgestellt, die in den Printmittel der Tourismus Gesellschaften in den drei Veranstaltungsorten Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl sowie beim Chiemgau Tourismus zum Einsatz kommen.

                          

30.06. - 01.07.15 Marketing Vorlesungen im Studiengang Sportmarketing
Marketing Management Prozess Workshop, Marketinganalyse, Segmentierung, Strategie, Dozententätigkeit an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing, München.

14.05. bis 17.05.15  Vermarktung der 18. Offene Deutsche Meisterschaften der Kinderdörfer im Caritas Kinderdorf Irschenberg

Foto: Andreas Leder, Miesbacher Merkur
Wir freuen uns, dass wir mit der Gewinnung von vielen Spendern und Sponsoren, wie der Werbemanufaktur Birmoser, Bad Aibling, den KATHREIN-Werke KG, Rosenheim, Bollé Sportprotective, Kolbermoor, der Siegsdorfer Petrusquelle, Siegsdorf und Intersport e. G, Heilbronn so einen Beitrag zum Gelingen leisten können. Dank den genannten Unternehmen für die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung. Wir danken ferner allen Sportlern, wie der Biathlon-Weltmeisterin Vanesssa Hinz, dem fünffachen Medaillengewinner Skistar Christof Innerhofer, Moritz Schaffern, Vize-Juniorenweltmeister Einerverfolgung, Maxi Witteck vom TSV 1860 München, allen Sportvereinen, die sich hier engagieren durch die Entsendung von Spielerinnen und Spielern und Maskottchen. Danke dem TSV 1860 München, den Fireballs Bad Aibling, Starbulls Rosenheim, der SpVgg Unterhaching für den persönlichen Einsatz und dem FC BAYERN München für die großzügige Sachspende.

Programmflyer mit Grußwort von der Schirmherrin Staatsministerin Ilse Aigner 

13.05.15 Vorlesung "Erfolgeiche Vermarktung im Sport am Beispiel des deutschen Zehnkampf-TEAMs e.V."
Dozententätigkeit an der BAW München.

13.05.15 Vorlesung "Krisen PR und Social Media PR im Sport"
Dozententätigkeit Studiengang Sportmarketing an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing, München.

11.05.15 Christof Innerhofer besucht unseren Kunden
Im Zuge unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für unseren Kunden Caritas und die Vermartkung des 18. Kinderdorf-Cup besuchte der Skirennfahrer aus Südtirol das Kinderdorf in Irschenberg. Der Weltmeister von 2011 und Silbermedaillengewinner 2014 in Sotschi demonstrierte seine soziale Verantwortung und nahm sich viel Zeit für die Kinder.

24.04.15 Sport Gala in der Annaberger Festhalle
Gala des Sports Ehrung für ihr Lebenswerk an die Langläuferin Claudia Nystad, Sportlerin des Jahres wird die Kugelstoßerin Christina Schwanitz, Sportler des Jahres: Eric Frenzel, Gelungene Veranstaltung des Kreissportbund Erzgebirge

22.04.15 Sportliche Nachbarschaftshilfe
Es ist schön, wenn man zwei Kunden zum gegenseitigen Nutzen zusammenbringen kann. Bundesligaspielerin von den Fireballs Bad Aibling trainiert mit Kindern und Jugendlichen im Caritas Kinderdorf. Seit Januar 2015 trainieren die Kinder die U14 und U19 Mannschaften für den 18. Kinderdorf-Cup, der in diesem Jahr in IRschenberg ausgetragen wird. Einen zusätzlichen Motivationsschub brachte der Besuch von Julijana Kancevic vom TuS Bad Aibling Fireballs, die sich Zeit nahm, mit den Mädchen und Buben zu trainieren. 


11.04.15 Vorlesung Marketing
Vorlesung Mikro-Analyse im Studiengang Marketing-Wirt und Dialogmarketing-Wirt, Dozententätigkeit an der Bayerischen Akademie für Werbung und Markeing e.V. (BAW) in München.

01.04.15 Vorlesung Sportmarketing
Marketing Management Prozess Workshop, Dozententätigkeit an der BAW München.

04.03.15 Vermarktung 18. Kinderdorf-Cup 2015
Das Gelbe Blatt 04.0315

01.03.15 Erfolgreiche Premiere der Chiemgau Team Trophy
Unser Veranstaltungskonzept für den ersten Erlebnislanglauf für Mannschaften von Inzell über Ruhpolding nach Reit im Winkl ist voll aufgegangen. Keine Zeitnahme, dafür jede Menge Genuss und die Einbeziehung weltbekannter Sportstätten, wie die Eröffnung in der Inzeller Eishalle (Max-Aicher Arena), das Durchlaufen des Ruhpoldinger Biathlonstadions (Chiemgau Arena) und der Zieleinlauf nach 43 km im Langlaufstadion Reit im Winkl sorgte für begeisterte Teilnehmer(innen). Das ehrt uns natürlich sehr und wir freuen uns auf die Neuauflage 2016! Impressionen finden Sie hier

24.-25.02.2015 Vorlesung Sportmarketing
Vorlesung Marketing-Mix, Distributionspolitik, Kommunikationspolitik Dozententätigkeit an Bayerischen Akademie für Werbung und Markeing e.V. in München.

11.02.2015 Vorlesung Sportmarketing
Vorlesung Marketingplanung, Marketing-Mix, Produktpolitik, Preispolitik Dozententätigkeit an der BAW München.

30.-31.01.2015 Sportmarketing Studienstart
Freue mich auf eine spannende Zeit mit neuen Student(inn)en und meine Dozententätigkeit an der BAW (Bayerischen Akademie für Werbung und Markeing e.V.) in München, die in eine neue Runde geht.

15.01.2015 Entwicklung Corporate Design für "18. KIDO-CUP 2015 - der Offenen Deutschen Meisterschaft der Kinderdörfer"

12.01.2015 CHARITY SMS Aufkleber für Caritas
Gerne einmal ausprobieren, Spenden per SMS.

 

10.01.2015 Sächsische Sportgala 2015 in Dresden
Gelungene Veranstaltung mit verdienten Gewinnern: Leichtathletik-Europameisterin Christina Schwanitz (Kugelstoßen), Olympiasieger Eric Frenzel, Nord. Kombination (Einzel), Silbermedaillen-Gewinner in der Staffel, Gesamteltcupsieger sowie der Damen-Volleyball Mannschaft Dresdner SC (Deutscher Meister). Gute Gespräche u.a. mit Kreissportverband Erzgebirge.

Dezember 2014 Als Dozent im Studiengang Sportmarketing möchte ich auf ein attraktives Angebot aufmerksam machen: Stipendium für eine Dame oder einen Herren mit Behinderung zu vergeben. 

Im Rahmen seines sozialen Engagements sucht Sky bzw. die Sky Stiftung aktuell einen Interessenten mit Handicap, der gerne ein Sportmarketing-Studium an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing (BAW) absolvieren möchte. Dabei handelt es sich um ein Angebot für alle Sportbegeisterten. Der Studienplatz hat einen Wert von gesamt 8.980 Euro. Das Studium ist nach rund 15 Monaten abgeschlossen und terminlich weitgehend „sportlerfreundlich“ gehalten.

Hier wichtigen Details: In Zusammenarbeit mit dem FC Bayern München wurde ein einzigartiger Studiengang entwickelt. Dabei geht es um alle Sportarten – vom Skisport bis zur Formel 1. Die Dozenten kommen aus großen Unternehmen und Agenturen, führenden Medienhäusern und Sportorganisationen. Die Vorlesungsinhalte umfassen theoretische Grundlagen, Fallstudien aus der Sportbranche und die Verknüpfung mit der eigenen konkreten Berufspraxis der Teilnehmer. Der nächste Studienstart ist an einem Wochenende – am 30. Januar 2015. Das Sportmarketing-Studium findet jeweils am Dienstagabend (18.15 bis 21.30 Uhr) und Mittwoch (9.00 bis 18.30 Uhr) statt. Interessenten können sich bei mir melden. Es gilt "First come, first served."

23.12.2014 Schöner Termin mit Staatsministerin Ilse Aigner
Einen Tag vor Heiligabend nahm die Vorsitzende des Fördervereins Caritas Kinderdorf Irschenberg e.V. noch einen besonderen Termin wahr. Ein Termin, der ihr sehr am Herzen lag. Sie hatte sich zu ihrem 50. Geburtstag keine Geschenke gewünscht, sondern stattdessen um Spenden für das Kinderdorf gebeten. Nachdem sie den Betrag noch großzügig aufrundete, konnte die stellvertretende Ministerpräsidentin einen Scheck in Höhe von 10.000 € überbringen. 


Foto: Florian Lintz

10.-17.12.2014 Betreuung der Diplomanten im Studiengang Sportmarketing an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V., München.

03.12.14 Gelungene Abschlusspräsentation der Studierenden an der BAW.

Stolzer Dozent im Studiengang Sportmarketing an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V., München.

Abschluss der BAW Agentur mit der Präsentation der Ergebnisse
im Bild Agenturgruppe TELAN für den Kunden patchnride.

27.11.2014 Teamsitzung für Chiemgau Team Trophy großer Erfolg

Die Skiclubs SC Ruhpolding, SC Inzell und WSV Reit im Winkl sagen freiwillige Helfer zu für die Veranstaltung am 25.01.15. Präsentation des Veranstaltungskonzepts anläßlich der Teamsitzung am Olympiastützpunkt, Max Aicher Arena Inzell.

17.11.2014 Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Caritas Kinderdorf.

BR berichtet mit seiner Sendung Geld und Leben aus und über unseren Kunden. Die Sendung wird am 20.11. um 19:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen zu sehen sein.

Moderatorin Karin Kekulé wir auf das Interview mit dem ehemaligen Kinderdorfkind Jeanette Fiozzi vorbereitet. Die Szene beobachtet Arndt Wittenberg (Chef vom Dienst).

24.10.2014 Vorstandssitzung Förderverein Caritas Kinderdorf Irschenberg

Ilse Aigner, Vorsitzende und stellvertretende Ministerpräsitentin verkündet neuen Rekord bei Spendeneinnahmen bei der jährlichen Mitgliederversammlung. Seit Jahren kümmern wir uns um das Marketing, die Öffentlichkeits- und Pressearbeit und sind ein wenig stolz, dazu einen Beitrag leisten zu können. OVB-Online

September 2014 GOP Varieté München GmbH in der Maximilianstraße 47 in München und die Kreissparkasse Traunstein-Trostberg unterstützten dankenswerterweise die Chiemgau Team Trophy.

23.-24.09.2014 Workshop "Marketing Mix Umsetzung - Marketing Management Prozess" an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V., München.

September 2014 Konzeption und Text für Firmenlauf-Flyer Chiemgau Team Trophy, Gewinnung des bayerischen Staatministers Joachim Herrmann als Schirmherr des Events.

16.-17.09.2014 Vorlesung "Sports PR" an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V., München.

August 2014 haben wir eine Vermarktungsunterlage zur Gewinnung von Sponsoren für die Chiemgau Team Trophy entwickelt, die am 25.01.2015 stattfinden wird. Ein Genuss-Langlauf von Inzell über Ruhpolding nach Reit im Winkl. Interessierten Wirtschaftsunternehmen schicken wir diese gerne auf Anfrage zu.

Juli 2014 Entwicklung und Gestaltung der Unternehmensleitlinien für Caritas Kinderdorf.

Juni 2014 wurde der Startschuss für die Organisation der Chiemgau Team Trophy gemeinsam mit den Bürgermeistern und den verantwortlichen Tourismus Managern der Gemeinden Ruhpolding, Inzell und Reit im Winkl gegeben.

03.-04.06.14 Workshop "Strategie - Marketing Management Prozess" an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V., München.

Mai 2014 Für Wechselszene Sportpromotion haben wir ein Konzept für eine Langlaufveranstaltung für Breiten- und Freizeitsportler entwickelt. Bei dem Mannschaftsevent steht das gemeinsame Erlebnis in traumhafter Natur im Vordergrund und nicht das Rennen gegen die Zeit.

14.05.14 Vorlesung "Vermarktung von Sportlern am Beispiel des deutschen Zehnkampf-Teams" an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V., München.

April 2014 Konzeption und Gestaltung der Website "Trainee Programm Jugendhilfe" für Caritas, Diakonie, Stadtjugendamt, Jugendring, Kreisjugendamt, Kinderschutzbund, Start Klar gGmbH, Rosenheim.

08.04.14 Workshop "Analyse II - Marketing Management Prozess" an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V., München.

26.03.14 Workshop "Analyse I - Marketing Management Prozess" an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V., München.

25.02.14 Vorlesung "Marketing Mix" an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V., München.

19.02.14 Vorlesung "Marketing Planung" an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V., München.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Chiemgau Team Trophy